Demonstration

Anmeldungen für die Demonstration sind ab dem 14.6.24 möglich

Das Herzstück einer jeden CSD-Veranstaltung stellt die Demonstration dar. Gemeinsam mit euch möchten wir für die queeren Rechte laut demonstrieren, auf Ungleichbehandlung aufmerksam machen und mit unseren Forderungen an die Politik herantreten. Unter dem Motto „Gemeinsam bunt: Liebe ohne Grenzen!“ positionieren wir uns klar für Gleichberechtigung und Akzeptanz und gegen Diskriminierung, Hass und soziale Ausgrenzung.

Die Demonstration findet dieses Jahr bereits zum 13. Mal statt. Die Route wurde leicht verkürzt, um sicherzustellen, dass jeder an der Veranstaltung teilnehmen kann, basierend auf der Erfahrung mit der im letzten Jahr durchgeführten neuen Streckenführung.

Wir laden alle Menschen sowie auch Firmen, Vereine, Parteien und Organisationen dazu ein, sich unserer Demonstration anzuschließen und sich solidarisch zu zeigen.

Macht mit uns gemeinsam (nicht nur an diesem Tag) die Stadt ein Stück weit bunter.

Streckenverlauf

Hier findet Ihr demnächst den genauen Verlauf der Demonstrationsstrecke von der Messe Essen bis zum Kennedyplatz in der Innenstadt







Anmeldung

Die Anmeldefrist für große Gruppen und Fahrzeuge beginnt am 14.6.24. Einzelpersonen und kleinere Gruppen können selbstverständlich auch ohne Anmeldung und Startnummer an der Demo teilnehmen und sind herzlich willkommen.
Weitere Infos zur Demo findet ihr demnächst auch auf unseren Social-Media Kanälen und bei der Aidshilfe Essen.

Teilnahmebedingungen

Den allgemeinen Teilnahmebedingungen liegen die ordnungs- und polizeibehördlichen Auflagen zugrunde und sind bindend für die Teilnahme an der Demonstration.





Orga-Demonstration

(die Planung der Demonstration liegt bei der Aidshilfe Essen e.V.)